Aller guten Dinge sind drei: Auftritt für Konrad den Dritten

Veröffentlicht am Apr 23, 2018

Pünktlich zum UNESCO-Welttag des Buches, den Lesebegeisterte am 23. April in über 100 Ländern feiern, ist die dritte Konrad-Ausgabe erschienen. Konrad ist das Sprachlust-Magazin des Duden-Verlags, das von uns gestalterisch und redaktionell betreut wird. Schwerpunkt dieser Ausgabe ist das Thema Meinungsfreiheit – so können Leserinnen und Leser ihre Meinung auf einer Vogel-Demo äußern, eine Street-Art-Ausstellung besuchen und einiges über Zensur, Fake News und Gedankenfreiheit erfahren.

Erhältlich ist das von der Stiftung Lesen empfohlene Magazin unter anderem in ausgewählten Buchhandlungen.