»Was für eine Freude, das neue Magazin! Ein so kluges und feinfühlendes Grußwort, neugierigmachende Ankündigungen … brava!bravo!«,

27. Juni 2022

freut sich Peter Raue über die soeben erschienene dritte Ausgabe des Journals der Freunde der Nationalgalerie – diesmal mit dem Schlaglicht Die Neuen.

Neu sind nämlich u.a. der Direktor der Neuen Nationalgalerie, Klaus Biesenbach, die Direktoren des Hamburger Bahnhofs, Sam Bardaouil und Till Fellrath, neu ist die Staatsministerin für Kultur und Medien, Claudia Roth  – neu und exklusiv ist auch der Beitrag von Elke Heidenreich über Neumond, Neuanfang und Bling-Bling.

Auch wir begrüßen die Neuen, und wünschen ihnen bestes Gelingen in diesen herausfordernden Zeiten. Anja Böckmann, Alexandra Stender, Katharina von Chlebowski, Constanze von Marlin, Gabriele Quandt und André Odier unseren Dank für die immer neue Zusammenarbeit.

Die nächste, dann auch wieder neue Ausgabe erscheint im November 2022 —>  freunde-der-nationalgalerie.de